683</span> Teilnehmer weltweit
Vernetzen Sie sich mit
evangelischen Schulen weltweit.
683 Teilnehmer
weltweit

Willkommen bei GPENreformation!

Das Global Pedagogcial Network – Joining in Reformation (GPENreformation) ist ein weltweites Netzwerk evangelischer Schulen und Bildungseinrichtungen. Verbunden durch die gemeinsamen Wurzeln in der Reformation finden Einrichtungen verschiedenster protestantischer Denominationen hier Kontakt zueinander. Ziel ist, weltweit von- und miteinander zu lernen, gute Bildung zu entwickeln und weltweite Solidarität zu leben.

News


Vierte Internationale Konferenz von GPENreformation abgeschlossen

Vierte Internationale Konferenz von GPENreformation zum Thema “Peace Education at Protestant Schools as a contribution to Learning for Sustainability” erfolgreich durchgeführt! Vom 05. bis zum 07. November 2017 fanden sich mehr als 50 Mitglieder des Netzwerkes GPENreformation sowie des Protestant Council of Rwanda (CPR) aus 18 … › Weiterlesen

Internationale Konferenz in Kigali (Ruanda)

In wenigen Wochen findet die erste internationale Konferenz von GPENreformation und vierte Konferenz seit dem Beginn von schools500reformation in Kigali (Ruanda) statt. Wir freuen uns auf das folgende Thema: Peace Education at Protestant Schools as a Contribution to Learning for Sustainability Friedenspädagogik an Evangelischen Schulen … › Weiterlesen

Theodor-Fliedner-Gymnasium: „Biblische Geschichten neu erzählt“ – der Abschlussbericht

Theodor-Fliedner-Gymnasium: „Biblische Geschichten neu erzählt“ – der Abschlussbericht

I. Bericht über die Teilnahme an der Weltausstellung Reformation „Tore der Freiheit“ in Wittenberg von Thomas Gerhold, Madlen Pieles und Dr. Hans-Peter Schulz. Der Ausgangspunkt des Projektes liegt in der Ausformulierung von zehn Thesen durch die Theater-AG, die 2015 in Wittenberg vorgestellt worden sind und … › Weiterlesen

Celebrate faith – live life