758</span> Teilnehmende weltweit
Vernetzen Sie sich weltweit in der
evangelischen Bildungslandschaft!
758 Teilnehmende
weltweit

Willkommen bei GPENreformation!

Das Global Pedagogical Network – Joining in Reformation, kurz GPENreformation, ist ein internationales Netzwerk evangelischer Schulen und Hochschulen sowie von Verbänden, Vereinen und Organisationen, die diese unterstützen. Verbunden durch die gemeinsamen Wurzeln in der Reformation finden Einrichtungen verschiedenster protestantischer Denominationen hier Kontakt zueinander. Ziel ist, weltweit von- und miteinander zu lernen, gute Bildung zu entwickeln und weltweite Solidarität zu leben.

News


Internationaler Botschafteraustausch zwischen Deutschland und Ruanda

Internationaler Botschafteraustausch zwischen Deutschland und Ruanda

Gilbert Muhire, Botschafter des GPENreformation-Netzwerks in Ruanda und aktueller Leiter der Kigali Christian school in Ruanda, besuchte auf Einladung von Pfr. Mark Meinhard, ebenfalls Botschafter im Netzwerk, aktuell Schultheologe an der Wilhelm-Löhe-Schule in Nürnberg, im Oktober 2018 für zwei Wochen Deutschland. Kennengelernt haben sich die … › Weiterlesen

Schulbesuche als GPENreformation Botschafter

Schulbesuche als GPENreformation Botschafter

Die E-Mail-Kommunikation ist wichtig und hat viel zur Verbreitung von Informationen beigetragen. Wir sollten diesen Weg verwenden, weil er viel Zeit und Kosten spart. Wann immer es jedoch eine Möglichkeit gibt, der traditionellen, nämlich der persönlichen Kommunikation, Rechnung zu tragen, müssen wir sie nutzen. Es … › Weiterlesen

Evangelische Hochschule Moritzburg feiert ihre „Voice of Germany“

Evangelische Hochschule Moritzburg feiert ihre „Voice of Germany“

Am 16. Dezember 2018 fiel die Entscheidung, die sein Leben schlagartig veränderte: Samuel Rösch aus Großrückerswalde im Erzgebirge ist „The Voice of Germany“ 2018! So unerwartet diese Entscheidung für Samuel selbst kam, so deutlich zeichnete sie sich rückblickend ab: „Gleich nach wenigen Tönen war seine … › Weiterlesen

on the move for Protestant communities of peace