820</span> Teilnehmende weltweit
Vernetzen Sie sich weltweit in der
evangelischen Bildungslandschaft!
820 Teilnehmende
weltweit

Evangelische Bildung in Zeiten der COVID-19-Pandemie

Evangelische Bildungsorganisationen aus aller Welt beten und berichten

 

 

 

Willkommen bei GPENreformation!

Das Global Pedagogical Network – Joining in Reformation, kurz GPENreformation, ist ein internationales Netzwerk evangelischer Schulen und Hochschulen sowie von Verbänden, Vereinen und Organisationen, die diese unterstützen. Verbunden durch die gemeinsamen Wurzeln in der Reformation finden Einrichtungen verschiedenster protestantischer Denominationen hier Kontakt zueinander. Ziel ist, weltweit von- und miteinander zu lernen, gute Bildung zu entwickeln und weltweite Solidarität zu leben.

News


Letter of Hope: Samuel Mutabazi

Letter of Hope: Samuel Mutabazi

Liebe Leserinnen und Leser, Ich beginne damit, Euch zu grüßen und Euch den Frieden und Segen zu wünschen, der von Gott dem Vater, seinem Sohn Jesus Christus und dem Heiligen Geist zu uns kommt. Ich richte diese Botschaft der Hoffnung an Euch als eines der … › Weiterlesen

GPENdialogue: Projekt der VEM

GPENdialogue: Projekt der VEM

Durch die Ausbreitung des Corona-Virus ist die VEM (Vereinte Evangelische Mission) gezwungen Bildungsveranstaltungen im ersten Halbjahr 2020 abzusagen. Besonders kurzfristig sind hiervon die Seminare des Nord-Süd- und Süd-Nord-Freiwilligenprogramms betroffen. Die jungen Erwachsenen, die im März ihr Freiwilligenjahr in Deutschland beenden sollten, sind gezwungen, spontan in … › Weiterlesen

Der ÖRK fordert alle auf, daheim zu beten

Der ÖRK fordert alle auf, daheim zu beten

Foto: Albin Hillert/Ökumenischer Rat der Kirchen   ÖRK-Generalsekretär Pastor Dr. Olav Fykse Tveit und Vorsitzende des ÖRK-Zentralausschusses Dr. Agnes Abuom forderten die Menschen und die Kirchen auf, „alles zu tun, um das Leben zu schützen“ an oberste Stelle zu setzen und baten „die Kirchen, morgen … › Weiterlesen

on the move for Protestant communities of peace