807</span> Teilnehmende weltweit
Vernetzen Sie sich weltweit in der
evangelischen Bildungslandschaft!
807 Teilnehmende
weltweit

NEU: Digitale Friedensausstellung

15 Schulgruppen aus neun Ländern und vier Kontinenten sind dem Aufruf zur Mitmach-Aktion zu Frieden und Unfrieden an evangelischen Schulen weltweit gefolgt und haben kreative und inspirierende Videos, Gedichte und Texte erarbeitet. Seht sie euch an!

 

Willkommen bei GPENreformation!

Das Global Pedagogical Network – Joining in Reformation, kurz GPENreformation, ist ein internationales Netzwerk evangelischer Schulen und Hochschulen sowie von Verbänden, Vereinen und Organisationen, die diese unterstützen. Verbunden durch die gemeinsamen Wurzeln in der Reformation finden Einrichtungen verschiedenster protestantischer Denominationen hier Kontakt zueinander. Ziel ist, weltweit von- und miteinander zu lernen, gute Bildung zu entwickeln und weltweite Solidarität zu leben.

News


Freude kann man nicht kaufen

Freude kann man nicht kaufen

Freude kann ich nicht käuflich erwerben – digitale Medien aber schon Sechs evangelische Schulen im Kongo und in Ruanda auf der Suche nach mehr Unabhängigkeit und Qualität   Sechs evangelische Schulen aus dem Kongo und Ruanda sind seit vielen Jahren für ihre nachhaltige und erfolgreiche … › Weiterlesen

Wiederaufbau der Groupe Scolaire Frank Adamson de Kibogora

Wiederaufbau der Groupe Scolaire Frank Adamson de Kibogora

Die Groupe Scolaire Frank Adamson de Kibogora (GSFAK) ist eine Sekundarschule der Free Methodist Church in Ruanda. Im ersten Semester des Schuljahres 2019 war die GSFA Kibogora einer großen Bedrohung ausgesetzt: Das Wohnheim der 280 Mädchen brannte vollständig ab und mit ihm die Materialien der … › Weiterlesen

„Das Afrika, für das wir beten“ – ÖRK und AACC starten Jugendessay-Wettbewerb

„Das Afrika, für das wir beten“ – ÖRK und AACC starten Jugendessay-Wettbewerb

Der Ökumenische Rat der Kirchen (ÖRK) und die All Africa Conference of Churches (AACC) rufen junge Afrikanerinnen und Afrikaer auf, an einem Essay-Wettbewerb für die afrikanische Regionalpublikation als Beitrag zum „Pilgrimage of Justice and Peace“ teilzunehmen.  Afrikanerinnen und Afrikaner bis zum Alter von 35 Jahren … › Weiterlesen

on the move for Protestant communities of peace