Membre de base

Archbishop Tenison’s Church of England High School

Ce texte est disponible seulement dans la langue dans laquelle il a été envoyé.
Merci pour votre compréhension.

Archbishop Tenison’s ist eine Sekundarschule der Kirche von England, die 1685 von Erzbischof Thomas Tenison gegründet wurde, als er Erzbischof von Canterbury war.
Es ist eine gemischte Gesamtschule für Schülerinnen und Schüler zwischen 11 und 18 Jahren, zentral gelegen in Croydon und hat den größten Londoner Stadtbezirk als Einzugsgebiet.
Die Schule hat 780 Schülerinnen und Schüler, von denen etwa 1/3 die Oberstufe besuchen.
Unser Motto lautet: « Wissenschaftliche Bildungsqualität für jede/n in einer christlichen Gemeinschaft. »

Archbishop Tenison’s ist eine Sekundarschule der Kirche von England, die 1685 von Erzbischof Thomas Tenison gegründet wurde, als er Erzbischof von Canterbury war.
Es ist eine gemischte Gesamtschule für Schülerinnen und Schüler zwischen 11 und 18 Jahren, zentral gelegen in Croydon und hat den größten Londoner Stadtbezirk als Einzugsgebiet.
Die Schule hat 780 Schülerinnen und Schüler, von denen etwa 1/3 die Oberstufe besuchen.
Unser Motto lautet: « Wissenschaftliche Bildungsqualität für jede/n in einer christlichen Gemeinschaft. »

Coopérations existantes

We are part of the Diocese of Southwark, which has 15 secondary schools. We belong to a trio with Bacon's College in Rotherhithe and St. Cecilia's in Wandsworth. We also have close links with the other Church of England secondary school in Croydon, St. Andrew's.
We are also linked with St. Patrick's High School in Gweru.
We have exchange links with schools in Rouen, France, and Berlin, Germany.
We actively support the charity RUSH UK, which has fouded a school in Kenya.